Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Dankeschön
Die Unternehmergemeinschaft Leutzsch hat den „Leutzscher Adventskalender 2006“ ins Leben gerufen

Leider konnten im Blickpunkt Nr. 32 nicht die vielen Helfer, die die Weihnachtsaktion der Leutzscher Unternehmergemeinschaft unterstützt haben, erwähnt werden. Deshalb soll unser Dankeschön auf unserer Internetseite ausgesprochen werden.

Wir bedanken uns bei folgenden Organisationen, Unternehmen und Einrichtungen:

Die Kindergärten
- An der Lehde 12
- An der Lehde 12 A
- „Borstel“ in der Rathenaustraße 38
- Integrative Tageseinrichtung Schützstr. 2
- Tagesstätte St.Laurentius W.-Zipperer-Str. 149
haben die Türchen des Adventskalenders gebastelt.

Palais „Sonnenschein“ Hans-Driesch-Str. Herr Döhler
Fa. Walther „Internationales Handelsunternehmen“ – Frau Walther und Herr Altmann
Leutzsch Arkaden - Herr Popofsky
Leutzscher Blumenboutique - Frau Pötzsch
Buchhandlung Leutzsch - Frau Remmler
Reisebüro Friedrich – Herr und Frau Friedrich
Uhrmacher Theuerkorn - Frau Findeisen
Pröhls Lotto- und Tabakshop im PLUS Markt – Frau Pröhl
makroni – Herr Kronberg
REWE Markt – Herr Reiche
Peggy´s A&V – Frau Horrey
KFZ-Werksatt – Herr Scholz
EMK – Frau Krumbiegel
C&S Müller selbständige Herbalife-Berater – Herr und Frau Müller
Auenapotheke – Frau Dey
Seniorenbetreuung Hüttl – Herr Hüttl
Fa. Braumann & S. – Herr Schmidt und Frau Schröder
Laurentiuskirche – Pfarrer i.R. Lösche
Tagestreff für Wohnungslose Frau Schleusener
Quelleshop Leutzsch Arkaden – Frau Schiedewitz
Flöten- u. Lautenspiel – Frau Kronberg und Partner
Kindergarten St. Theresia – die Kinder und Frau Zschornack
Fotos – Herr Linke
Baumverkauf – Herr Lehmann
BürgerVereinLeutzsch e.V. und Stadtteilladen Leutzsch
Quartiersmanagement Leipziger Westen - Herr Habermann und Herr Kralisch
Urban-Kompetenz-Zentrum – Frau Katlteich
Märchen erzählen – Frau Hollitzschke
Basteln – Frau Liebe
Clownszauber – Frau Blaskiewitz

Und natürlich Sie liebe Leutzscherinnen und Leutzscher


Zurück
Nachricht vom 10.01.2007. Autor: ,
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch