Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt: Hier entlang geht es nach Lützschena. / Foto: Dagmar Vorpahl
Hier entlang geht es nach Lützschena. / Foto: Dagmar Vorpahl
Leutzsch wandert im Advent
Die Wandergruppe des BürgerVerein Leutzsch e. V. lädt zur letzten Wanderung in diesem Jahr ein. Am dritten Adventssonntag, den 17. 12. 2017, soll von Leutzsch nach Lützschena gewandert werden. Start ist um 11:00 Uhr an der Ecke Hans-Driesch-/William-Zipperer-Straße vor der Laurentiuskirche in Leutzsch. Die geplante Wanderung ist mit fünf Kilometern die bisher längste ihrer Art.

Mehr dazu verrät Gruppenleiterin Dagmar Vorpahl: „Diesmal ist der Lützschenaer Schlosspark unser Ziel. Wir treffen uns am Sonntag um 11 Uhr an der Leutzscher Laurentiuskirche. Es geht dann über fünf Kilometer immer entlang der Luppe in Richtung Lützschena. Dort wird um 14 Uhr ein kleiner Adventsmarkt eröffnet. Da kann man sich dann bei Glühwein und Bratwurst aufwärmen und stärken. Zurück geht es individuell mit der Bimmel, bitte an einen Fahrschein denken. Wer sich gestärkt genug fühlt, kann natürlich auch zurück wandern. Da wäre eine Taschenlampe vielleicht ganz hilfreich.“

Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos. Die Reihe „Leutzsch wandert“ wird auch im kommenden Jahr fortgesetzt.

Zurück
Nachricht vom 12.12.2017. Autor: Enrico Engelhardt, Mitglied BVL
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch