Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt:
Einladung zum Landmarken - Stadtspaziergang am 8. November 2012 - Start in Leutzsch
Endlich! Am Donnerstag, den 8. November werden in der Georg-Schwarz-Straße zehn fröhlich-humorvolle und liebenswerte Bildgeschichten mit einem Spaziergang eröffnet, zu dem alle Neugierigen und Interessierten herzlich eingeladen sind. Er beginnt um 17:30 Uhr in der Georg-Schwarz-Straße 170 und endet gegen 19.00 Uhr an der Georg-Schwarz-Straße, Ecke Merseburger Straße. Karsten Gerkens, Leiter des Amtes für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung, das Büro Spiel.Raum.Planung, das Grafikbüro dataholic und Daniela Nuß vom Magistralenmanagement werden Sie auf den Stationen begleiten. Neugierde ist von den Teilnehmern mitzubringen, für Überraschungen unterwegs ist gesorgt. Auf dem Stadtspaziergang vom Auenlandkräuterladen in der Georg-Schwarz-Straße 170 über das Catering Domizil, die Galerie Artescena und andere Läden bis zum Manufakturistenladen kunZ von kaufungen gibt es die Bilder in quer zur Hauswand angebrachte Leuchtkästen und so nebenbei auch die ganze Straße neu zu entdecken.

Die Stadt Leipzig, Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung, steuert seit zwei Jahren mit vielen Akteuren rund um die Georg-Schwarz-Straße einen Diskussions- und Erneuerungsprozess zur Revitalisierung dieser Magistrale. Die ersten positiven Ergebnisse werden nun langsam sichtbar.
Das Projekt der Leuchtkästen unter dem Titel Broadway ist Teil der Aufwertungsstrategie, bei der mit verschiedenen gestalterischen Mitteln an die Vergangenheit der ehemaligen Geschäftsstraße erinnert werden soll. Die Grafiken für die Ausleger wurden durch das Grafikbüro dataholic aus dem Leipziger Westen entwickelt.

Die ersten zehn Leuchtkästen werden vollständig über ein Bundesprogramm (ExWoSt) gefördert. Bis 2015 können weitere Leuchtkästen aus dem Verfügungsfonds des Programms Aktive Stadt- und Ortsteilzentren mit 50 % bezuschusst werden.

Ansprechpartner in der Stadt Leipzig, Amt für Stadterneuerung ist Stefan Geiss:
Stefan.Geiss@leipzig.de, Tel.: 123 5438

Text von Almuth Krause, Spiel.Raum.Planung

Zurück
Nachricht vom 06.11.2012. Autor: Enrico Engelhardt, Mitglied BVL
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch