Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt: Helena Mohr entdeckt die Georg-Schwarz-Straße / Foto: privat
Helena Mohr entdeckt die Georg-Schwarz-Straße / Foto: privat
Helena Mohr geht auf Entdeckungsreise durch die Georg-Schwarz-Straße
Helena Mohr, eine junge Studentin der Kommunikations- und Medienwissenschaft ist fasziniert von der Georg-Schwarz-Straße und verarbeitet ihre Erlebnisse in einem Blog.

Der eine oder andere Nutzer der Facebookseite vom BürgerVerein Leutzsch e. V. hat es sicher schon bemerkt. Seit ein paar Monaten erscheinen immer mal wieder Einträge, wo auf den Blog von Helena Mohr verwiesen wird. Dieser Blog, der eine Art öffentliches Internettagebuch darstellt, auch wenn es nur monatlich geführt wird, ist ein Mittel um Gedanken, die sich Helena Mohr zur GSS gemacht hat, festzuhalten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Warum sie sich ausgerechnet, die Georg-Schwarz-Straße ausgesucht hat, erklärt Helena am besten selbst:

"Es gibt Blogs über Schuhe, Blogs über Hunde, Blogs über Style, Blogs über Streetstyle. Aber einen Blog über eine Straße??? „Das hat gerade noch gefehlt!“, denkt ihr da. „Stimmt!“, sage ich. „Das hat gerade noch gefehlt!“ Wenn eine Straße einen Blog verdient hat, dann die Georg-Schwarz-Straße!!!

Ich stolperte damals mehr oder weniger über diesen Ort. Verzweifelt war ich auf der Suche nach einer Post. Meine Wegbeschreibung führte mich direkt zur „Party-Post“ in der Georg-Schwarz-Straße. Davor stand ein kleiner Trupp Männer, einer bot mir einen Schluck Bier an. Ich lehnte dankend ab, es war ja erst halb elf am Montagmorgen…

Ich hätte wohl einen Faible für Außenseiter sagte man mir, als ich euphorisch in diese Projekt startete. Mag sein… Doch die Georg-Schwarz-Straße ist für mich mehr als nur irgendeine Straße hier in Leipzig. Unter jedem Steinchen, das man umdreht, hinter jedem Türchen, das man aufstößt, verbergen sich spannenden Geschichten, lauern seltsame Kreaturen oder quellen verrückte Ideen hervor. „Eine seltsame Zwischenwelt“, schrieb mir jemand…

Es ist niemals gleich, wenn ich in die Georg-Schwarz-Straße komme… Geht mit mir auf Entdeckungsreise!!!"

Dieser Aufforderung kann man sich nur anschließen. Wer mit Helena Mohr auf Entdeckungsreise durch die Georg-Schwarz-Straße gehen möchte, kann dies monatlich unter dieser Adresse gern tun:

http://georgschwarzstrasse.wordpress.com/

Zurück
Nachricht vom 14.09.2012. Autor: Enrico Engelhardt, Mitglied BVL
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch