Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt: Hier startet der Stadtteilrundgang um 15 Uhr / Foto: S.H.
Hier startet der Stadtteilrundgang um 15 Uhr / Foto: S.H.
mitgestAlter laden am 23.07.2012 zum zweiten Stadtteilrundgang ein
Das Projekt „mitgestALTER“ lädt am Montag, den 23. Juli ab 15:00 Uhr, zum zweiten „Stadtteilrundgang“ mit älteren Leutzscher und Altlindenauer Bürgern ein.

Start ist um 15:00 Uhr am Stadtteilladen Leutzsch in der Georg-Schwarz-Straße 122. Zum Abschluss treffen sich die Teilnehmer gegen 17 Uhr im Kaffee Schwarz in der Georg-Schwarz-Straße 56, wo der Nachmittag bei einem Imbiss und Getränken ausklingen wird.

Der Rundgang steht wieder unter dem Motto „Lebensqualität im Alter“ und will die Seniorenfreundlichkeit des Stadtteils durch direkte Beobachtungen vor Ort erkunden. Dieses Mal wird der südliche Teil der Georg-Schwarz-Straße von der Merseburger Straße bis zum Diakonissenkrankenhaus unter die Lupe genommen.

Im Anschluss an die Rundgänge planen die Seniorinnen und Senioren von „mitgestALTER“ in den nächsten Wochen eine Fotodokumentation zur Seniorenfreundlichkeit der Georg-Schwarz-Straße und wollen einen kleinen Film „Als Seniorin unterwegs auf der Georg-Schwarz-Straße“ drehen, der die Tücken der alltäglichen Fortbewegung aufs Korn nimmt.

Sowohl am Stadtteilrundgang als auch an den weiteren Aktionen können alle Leutzscher und Altlindenauer teilnehmen, die sich für die Belange älterer Menschen in ihren Stadtteilen interessieren und einsetzen wollen.

Ein Auswertungstreffen des Rundgang ist für Montag, den 13. August 2012, im Stadtteilladen Leutzsch geplant. Es beginnt ebenfalls um 15 Uhr.


Zurück
Nachricht vom 23.07.2012. Autor: Enrico Engelhardt, Mitglied BVL
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch