Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt:
Lärm durch Bauarbeiten rings um Bahnhof Leutzsch
In letzter Zeit haben sich Bürger mit Beschwerden über Baulärm in der Nähe des Bahnhofs Leipzig-Leutzsch an uns gewandt. Der BVL hat sich dieser Dinge angenommen .
Wie wir in Erfahrung gebracht haben, hat die Deutsche Bahn bis zum 10. April verstärkte Bauarbeiten angekündigt, wobei nicht nur tagsüber, sondern auch in den Nachtstunden Lärm entstehen kann. Da die mehr als 100 Jahre alte Infrastruktur erneuert werden muss und dabei ca. elf Kilometer neue Gleise, 28 neue Weichen, sowie Signalanlagen und Schallschutzwände errichtet werden, kommt schwere Technik zum Einsatz. Es werden auch neue Oberleitungsmasten aufgestellt und die Oberleitung montiert.
Bei diesen Arbeiten müssen die dort Beschäftigten vor den Gefahren durch Warnsignale, sogenannte Typhone, gewarnt und geschützt werden.
Die Deutsche Bahn bittet die Anwohner um Verständnis für die vorübergehend entstehenden Unannehmlichkeiten.
Im übrigen hat die LVZ in ihrer Ausgabe vom Freitag, d. 11. März 2011 über die Sachlage informiert.



Zurück
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch