Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt: Straßenbahn der Linie L 1906
Straßenbahn der Linie L 1906
Historisches über die Leipziger Straßenbahn
Erinnern Sie sich noch, liebe Leutzscher, dass in den 80er Jahren vier Straßenbahnlinien durch Leutzsch führten?
Wussten Sie schon, dass 1908 am Straßenbahnhof Leutzsch die erste Gleisschleife (das gab es in ganz Leipzig noch nicht)in Betrieb genommen wurde?
1899 war die Leutzscher Straßenbahntrasse von der (blauen) Großen Leipziger Straßenbahn zur Erschließung der Wohngebiete im nördlichen Lindenau und in Leutzsch angelegt worden.
Können Sie sich vorstellen, dass 1872 die "Bimmel" noch von Pferden gezogen wurde?

Zu all diesen Fragen und Geschichten haben die Leipziger Verkehrsbetriebe nun eine neue Präsentation erarbeitet.
Alle Interessenten sind herzlich zu einem Vortrag
Die Geschichte der "Leipziger Bimmel" von 1872 bis zur Gegenwart eingeladen.

Natürlich werden Ihre Fragen von LVB-Mitarbeitern gern fachkundig beantwortet. Der Eintritt ist kostenlos, und Sie können vielfältiges Informationsmaterial mit nach Hause nehmen.

Also bitte vormerken: Montag, 10. Mai 2010 um 15 Uhr bei uns im Stadtteilladen, Georg-Schwarz-Str 138.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen.
Ihr BürgerVerein Leutzsch e.V.

Zurück
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch