Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt: TAGEWERK-Team.
TAGEWERK-Team.
Warum nutzen Arbeitnehmer und Arbeitgeber die Private Arbeitsvermittlung?
Drei Fragen zur Privaten Arbeitsvermittlungan Anett Wagner (26), Büroleitung TAGEWERK Personalvermittlung Leipzig

Frau Wagner, wieso nutzen vermehrt Arbeitgeber die Private Arbeitsvermittlung (PAV) als Alternative zu eigenen Stellenanzeigen?
A. Wagner: Das hat Zwei Gründe, denn der heutige Arbeitsmarkt ist geteilt. So gibt es einerseits in vielen Bereichen ein Mangel an Arbeitskräften, andererseits gibt es Bereiche in dem auf eine Stelle bis zu 400 Bewerbungen und mehr eingehen.

Hier ist der erste Ansatzpunkt für die PAV. Für viele Firmen sind weder die Kapazitäten
noch die Zeit vorhanden um 400 Bewerber qualifiziert zu bewerten. Hier greifen unsere
Leistungen. Wir filtern für den Auftraggeber vor und bieten nur die passenden Mitarbeiter an. Gleichzeitig sind wir in der Lage auch Eignungstests durchzuführen.

In Bereichen von Arbeitskräftemangel haben wir das Know-how und die Kapazitäten aktiv nach passenden Bewerbern zu suchen. So kann sich unser Auftraggeber auf sein Tagesgeschäft konzentrieren.

Und warum soll sich ein Arbeitsuchender bei Ihnen melden?
A. Wagner: Aktuell haben wir zum Beispiel über 100 Stellen zu besetzen. Wir suchen passgenau und haben den direkten Kontakt zu den Firmen. Heutzutage senden Arbeitssuchende oft über 50 Initiativbewerbungen auf Gut Glück. Das entfällt bei der PAV. Auch hier suchen wir aktiv und geben nur passende Stellen weiter. Oft können wir eine Einstellung innerhalb von 14 Tagen ermöglichen.

Weiterhin bieten wir, gerade für unsicher Bewerber, Coachings und Trainings an, die wir speziell auf die Bewerbungssituation beim Arbeitgeber zugeschnitten haben.

Ist die Private Arbeitsvermittlung also das Allheilmittel?
A. Wagner: Nein. Natürlich nicht. Wir entbinden weder die Firmen noch die Arbeitssuchenden von
der Eigenverantwortung. Wir raten jedem Arbeitssuchenden selber aktiv zu werden. Für
Firmen sind wir ein Dienstleister um die optimale Besetzung von offenen Stellen zu
erreichen.

Anett Wagner ist Büroleiterin der TAGEWERK Personalvermittlung Leipzig und direkt neben der Bundesagentur für Arbeit tätig (Huygensstraße 10, 04159 Leipzig). Als Vermittler für Unternehmen betreut TAGEWERK über 60 Firmen in Leipzig und Umgebung, Stellenangebote sind tagesaktuell unter www.TAGEWERK-Personalvermittlung.de zu finden.

Die Fragen stellte Benedict Rehbein.

Zurück
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch