Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt:
Abgehängt?
Abgehängt?

Worauf soll uns diese Frage hinweisen?
Eine Ausstellung, die vom 08. bis 10. Mai 2008 in der ehemaligen Stadtbezirksbibliothek stattfand, gibt Antwort.

Im Tagestreff für Wohnungslose Rückmarsdorfer Straße kümmert man sich um die Männer, die im alltäglichen Leben nicht mehr zurecht kommen, keine Wohnung haben und vom Alkohol abhängen.

Viele sprechen von „Alkis“, schauen weg oder schimpfen einfach nur.
Doch was steckt hinter den Menschen, die anders sind als wir.

Die Ausstellung hat Überraschendes gezeigt. Hinter dem Mensch, der vom sogenannten „Normalen“ abweicht, steckt ein Mensch voller Ideen, Humor und Kreativität. Ein Mensch wie Du und Ich.

Mit einer Lesung von Gedichten, die Jack George Earl of Blackbeer auf das alltägliche Leben humorvoll zugeschnitten hat, bewiesen die Männer auch noch, dass Kultur ihnen nicht fremd ist.



Zurück
Nachricht vom 13.05.2008. Autor: ,
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch