Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt:
Neue Perspektiven für den Leutzscher Fußball
Für die ab der kommenden Saison dreigleisige Fußball-Regionalliga haben sich 119 Vereine beworben. Darunter sind auch sieben sächsische Vereine - und nicht zuletzt - der FC Sachsen Leipzig.

Die entsprechenden Unterlagen zum Nachweis der technisch- organisatorischen Leistungsfähigkeit seien fristgerecht eingegangen, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag mit.

Aus Sachsen und Thüringen haben neben der SG Dynamo Dresden auch die Oberligisten Chemnitzer FC, VFC Plauen, VfB Auerbach, SSV Markranstädt und Borea Dresden den Antrag gestellt.

Wünschen wir unseren Leutzscher Traditionsfußballern alles Gute für die kommende Saison!

Zurück
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch