Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt: Foto by www.schmidtshot.de
Foto by www.schmidtshot.de
Sascha Lange - Lesung aus "DJ Westradio. Meine glückliche DDR-Jugend"
Sascha Lange liest aus seine Buch " DJ Westradio - Meine glückliche DDR-Jugend"

Es war die aufregendste Zeit, um erwachsen zu werden: Kalter Krieg und BRAVO-Poster, Zungenküsse und Wehrertüchtigung, Popper-Discos und Montagsdemos.

Die DDR war für viele Jugendliche schon Anfang der 80er Jahre Geschichte. Sie hörten nicht ihre Musik, zogen nicht ihre Klamotten an, lasen nicht ihre Zeitschriften. Was sie interessierte, kam aus dem Westen: In Form von Paketen, Intershop und Westfernsehen. Leuchtend und funkelnd, duftend und wohlklingend und doch schier unerreichbar wie eine unerfüllte Liebe.
Mit dem Mythos des Westens lässt Sascha Lange eine längst vergangene Zeit wiederaufleben: die Zeit seiner Jugend zwischen Ferienlager, Pop-Konzert und Montagsdemo. »DJ Westradio« ist ein Stück authentischer und berührender Zeitgeschichte: der Soundtrack einer ganzen Generation.

Gebundene Ausgabe: 202 Seiten
Verlag: Aufbau-Verlag, erscheint Mitte März 2007
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-351-02645-5

Erhältlich in allen Buchläden und Online-Shops.

Veranstaltungsort:
SUPERKRONIK adventures in contemporary urban culture. CLUB, BAR & GALERIE
Karl-Heine-Straße 35
04229 Leipzig

Zurück
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch