Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt: steigende Fahrtkosten - sinkendes Einkommen
steigende Fahrtkosten - sinkendes Einkommen
Aktionstag der Bürgerinitiative
Am 01.08.2007 sin die Fahrtkosten für die Straßenbahn erneut gestiegen.

Grund für die Bürgerinitiative „Leipzig braucht ein Sozialticket“, über bisherige Tätigkeiten und Ergebnisse öffentlich zu berichten und Unterstützung in Form von Informationen und Unterschriftensammlung zu gewähren.

Vor dem LVB – Gebäude auf dem kleinen Willi-Brandt-Platz konnte sich jeder informieren, seine Unterschrift leisten oder auch seinen Ärger raus lassen.

Vertreter von den Fraktionsparteien, wie die Bundestagsabgeordnete der „Bündnisgrünen“ Monika Lazar und der Stadtrat von „DIE Linke.“ sprachen über die unhaltbaren Zustände von zeitlich begrenzten Fahrscheinen und der geplanten Privatisierung des städtischen Eigentums.

Studentensprecher Denis Neupert und Jusosvertreter Matthias Eck wiesen insbesondere auf die Schwierigkeiten für Studenten und Auszubildende hin, ohne Einkommen von A nach B zu kommen sowie auf die Probleme für das Semesterticket.

Aus Pappkartons wurde zum Schluss eine Klagemauer errichtet, an der jeder seine Sorgen aufschreiben konnte. Die Zettel werden am 02.08.2007 der LVB übergeben.

Es werden noch weiter Unterschriften an den Stützpunkten der Inititive gesammelt. Unter anderem auch hier in unserem Stadtteilladen G.-Schwarz-Str. 138.

Slideshow erstellen, Bilder speichern, Foto, Community, MySpace Slideshows bei imageloop.com make your own slideshow view all photos



Zurück
Nachricht vom 02.08.2007. Autor: ,
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch