Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Archiv

Bildinhalt: Organspendeausweis
Organspendeausweis
Organspende geht jeden etwas an
Sind Sie schon Organspender?
Haben Sie einen Organspendeausweis?

Täglich werden in Deutschland durchschnittlich 11 rettende Transplantationen durchgeführt. Trotz der positiven Entwicklung dieser Behandlungsmethode wird der Bedarf aber bei weitem nicht gedeckt. Ca. 12.000 Menschen warten auf ein Spenderorgan. Davon stehen allein etwa 9.000 auf der Warteliste für eine Spenderniere - fast viermal so viel Menschen, wie im letzten Jahr Nieren verpflanzt werden konnten. Die durchschnittliche Wartezeit liegt in Deutschland bei fünf bis sechs Jahren.

Die Organspende wird selbst von kirchlichen Organisationen befürwortet. So haben die Deutsche Bischofskonferenz und der Rat der Ev. Kirche in Deutschland die Organspende als Akt der Nächstenliebe gewertet; seit 1988 setzten beide Kirchen Arbeitsgruppen ein, die sich mit den Fragen der Gewebe- und Organtransplantation befassen.

Bei Fragen berät das kostenlose Info-Telefon 'Organspende', eine gemeinsamen Einrichtung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und der Deutschen Stiftung Organstransplantation unter 0800 / 90 40 400.

Weiterführende Links:
- www.organspende-kampagne.de
- www.dso.de
- de.wikipedia.org/wiki/Organspende
- Organspendeausweis direkt HERUNTERLADEN

Zurück
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch