Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

BLICKPUNKT LEUTZSCH - DIE STADTTEILZEITUNG FÜR LEUTZSCH

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage.

Schön, dass Sie bei uns reinschauen. Zusätzlich zu unserer Zeitung, die alle zwei Monate erscheint, wollen wir Sie gern auch online mit vielen Informationen rund um unseren Stadtteil versorgen. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie Aktuelles aus unserem Stadtteil, Wissenswertes über Leutzscher Geschichte, Persönlichkeiten und Veranstaltungen sowie Informationen über den Stadtteilladen und vieles mehr.

Der Blickpunkt...

...erzählt kleine Geschichten aus Leutzsch und darüber hinaus. Sie finden ihn im Stadtteilladen und manch anderen Orten (im Leutzscher Rathaus, in Cafés und Geschäften) zum Mitnehmen sowie hier auf dieser Homepage zum Download (rechts im Menu).

Der Blickpunkt Leutzsch ist als Stadtteilzeitung offen für alle Geschehnisse und Initiativen rund um den Stadtteil und seine Bewohner. Wir laden jeden dazu ein, Anregungen zu geben oder auch gern selbst Artikel zu schreiben. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören! Senden Sie uns Ihre Wünsche, Fragen und Ideen einfach per E-Mail an:
buergervereinleutzsch@gmx.de

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und Mitwirkung!
 Leutzsch wandert wieder am 29. Juni 2019
Die alte Mühle in Stahmeln / Foto: Dagmar Vorpahl Die weiße Elster und ihre Mühlen untermauern die Juni-Wanderung des BürgerVerein Leutzsch e. V. in diesem Monat thematisch. Wanderleiterin Dagmar Vorpahl hat sich wieder bestens auf die Strecke vorbereitet: „Seit dem Mittelalter sind Mühlen in Leipzig nachgewiesen. Wir erwandern uns die ehemalige Getreidemühle in Stahmeln, die als letzte der „Elstermühlen“ erst im Jahr 2012 die Produktion einstellte.“

Treffpunkt ist wieder 10.00 Uhr an der Haltestelle Rathaus Leutzsch, von da geht es mit der Linie 7 Richtung Böhlitz-Ehrenberg. Ab der Haltestelle Südstraße wandert die Gruppe dann los. Nichtleutzscher*innen können sich dort gegen 10.20 Uhr der Wandergruppe anschließen.

Die Wegstrecke bis Stahmeln beträgt fünf Kilometer. Wer will kann dort die Wanderung für sich beenden und mit der Straßenbahn Linie 11 zurück fahren. In Stahmeln ist eine Einkehr im Gasthaus zur Post möglich. Es besteht auch die Möglichkeit noch etwa 3.5 km weiter bis zum Auensee zu wandern. Dort lädt das Haus am See zum Ausklang des Wandertages ein.

Ab Rathaus Wahren geht es dann per Bus oder Straßenbahn zurück.

Zeit: 10.00-14.00 Uhr
Wegstrecke: 5-9 km

Kosten: 1 Euro Mitglieder/ 2 Euro Nichtmitglieder als Wandertaler

organisiert durch den Bürgerverein Leutzsch e.V.
 Einladung in den Stadtteilladen am 24. Mai 2019
Liebe Vereinsmitglieder und Interessierte,

wir, der Vorstand des BürgerVereins Leutzsch e.V., laden herzlich ein, zum Tag der offenen Tür , am Tag der Nachbarn, am Freitag, den 24. Mai 2019, von 10:00 bis 20:00 Uhr im Stadtteilladen Leutzsch in der Georg-Schwarz-Str. 122.


Programm

10:00 – 11:00 Uhr Vorstellung der Wandergruppe – Eine Runde durch Leutzsch mit Dagmar Vorpahl, Treffpunkt Stadtteilladen Leutzsch – Start um 10 Uhr

11:00 – 14:00 Uhr Was machen wir im Stadtteilladen? Ladenbesichtigung und nette Gespräche mit der Bürgervereinsvorsitzenden Waltraud Jänichen

14:00 – 16:00 Uhr Mal- und Zeichenzirkel mit Carola Pabst
„Mal Dir Dein Leutzsch!“

16:00 – 18:00 Uhr Auf ein Glas Bowle mit dem Seniorenkabarett der „Leutzscher und Lindenauer Nichmehr-jungen“

18:00 – 20:00 Uhr Vorstellung der Literarischen Sprechstunde mit Carola Pabst
und „Wir lesen Fontane!“ – Lesung aus Fontanes Werk
 Ab April wieder Polizeisprechstunde in Leutzsch
Polizeihauptmeister Bernd Kupke / Foto: Enrico Engelhardt Ab Dienstag, den 30.04.2019, um 17:00 Uhr, findet die erste Bürgersprechstunde des Jahres mit Polizeihauptmeister Bernd Kupke in Leutzsch statt.

Jeden letzten Dienstag im Monat werden der Bürgerpolizist und ein Vertreter des Ordnungsamtes ab nun wieder regelmäßig im Stadtteilladen Leutzsch in der Georg-Schwarz-Straße 122 vor Ort sein.

Von 17:00 bis 18:00 Uhr können Probleme und Fragen rund um den Stadtteil besprochen werden.
 D A S   A L L E R N E U S T E
12 07 2012 Das neue Tüpfelhausen-Büro in Leutzsch / Foto: Enrico Engelhardt Tüpfelhausen - Das Familienportal e. V. eröffnet Büro in der Georg-Schwarz-Straße 116
Der Sprung aus der virtuellen in die richtige Welt ist geglückt für den Verein Tüpfelhausen. Gelandet sind Christoph und Katrin mit ihrem Familienportal in der Georg-Schwarz-Straße 116. In dem geräumigen, hellen Laden in Leipzig-Leutzsch haben sie si...

Lesen
Alle Neuigkeiten

Nachricht vom 12.07.2012. Autor: Enrico Engelhardt, Mitglied BVL
 N Ä C H S T E   V E R A N S T A L T U N G
Keine aktuellen Veranstaltungen vorhanden.
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch