Blickpunkt Leutzsch - Impressionen

Neuigkeiten

Die Leutzscher und Lindenauer Nichtmehr-jungen beim STADTTFINDEN-Festival

Bildinhalt:
Das Seniorenkabarett der „Leutzscher und Lindenauer Nichtmehr-jungen“ nimmt auch am STADTTFINDEN-Festival teil. Im Rahmen einer Filmdokumentation, war ein Filmteam vor Ort und begleitete die Probe der munteren Senior_innen, die sich jeden zweiten und vierten Montag im Monat im Stadtteilladen Leutzsch treffen. Anschließend wurden einige Kabarettmitglieder von der Projektgruppe noch zum Leben in Leutzsch und ihrer Wahrnehmung des Stadtteils befragt.

Die Interviews und Aufnahmen fließen in ein Filmporträt von Leutzsch ein. Der Film zeigt Menschen, die in Leutzsch leben oder hier aktiv sind, erzählt vom Stadtviertel, dem Engagement seiner Bewohner_innen und den Veränderungen im Laufe der Zeit. Auch das Thema Gentrifizierung soll angeschnitten werden.

Das Projekt wird im Rahmen des STADTTFINDEN-Festivals in der alten Glasfabrik (Franz-Flemming-Str. 25) umgesetzt.

Zurück

Nachricht vom 21.08.2017. Autor: Enrico Engelhardt, Mitglied BVL
> AKTUELLER
> BLICKPUNKT
 
Redaktion:
Bürgerverein Leutzsch BV Leutzsch